Mittwoch, 8. Mai 2013

Bluebird

Für Evaluise.Unser liebes Luiserl.
Zum Neunzigsten.


Was schenkt man zum Neunzigsten?
"O mei Madl", sagt sie immer bescheiden, "i brauch' doch  nix!"
Und dann: Vielleicht doch, ein kleines Nadelkissen?
In's zerschlissene Handarbeitskörberl hinein, in's alte.
Immer hält sie es auf ihren wackeligen Knien,
abends, beim Flicken, beim Sockenstopfen und Strümpfestricken.
Wenn das Radio laut dudelt, denn hören tut sie schon ein wenig schlecht,
aber sehen kann sie noch alles und die Zeitung ohne Brille lesen,
jeden Tag!

Bluebird von Blackbird Designs - Garn GAST Old Blue Paint


Bluebird with blue flowers. Für mein liebes Luiserl.
Die so gerne die Vogerl vor ihrem Fenster beobachtet.
Mütterliche Freundin, liebevolle Ratgeberin, Seelentrösterin.
Von Kindesbeinen an, wenn ich unglücklich, besorgt, untröstlich war.
Hab meinen Kopf in ihren Schoß gelegt und in die Blümchenschürze hineingeheult.
Bei ihr, die ein Leben lang ohne Mann und Kinder blieb und doch so viel Ahnung hat,
vom Leben, vom Zusammenleben.





Leinen. Spitze. Knöpfe. Perlen.
Wie viel mag sie in ihrem langen Leben davon in Händen gehalten und verarbeitet haben?
Fünfundsiebzig Jahre lang saß sie im alten Nähhäuserl und hat genäht, was man so brauchte.
Erst Aussteuer: Bettwäsche, Handtücher, Nachthemden, Schürzen und Babywäsche.
Später Damenmode und Herrenmäntel. Auch Brautkleider waren dabei.
Zuletzt waren ihre Dienste gefragt bei zu langen Säumen und zu kurz gewordenen Hosenbeinen.
So ändern sich die Zeiten und die Mode. Sie hat sich nie beklagt und genäht, was gewünscht war.
Letztes Jahr hat sie ihr alte Adler, gußeisern mit Fußbetrieb, in Rente schickt.
Das gute Luiserl.

Doch ihre Freude an Stoffen und Garnen ist ungebrochen.
Ihre Liebe gilt Handarbeiten aller Art. Das war und ist ihr Leben und ihre Leidenschaft!
Manchmal kommt sie auf einen Ratsch vorbei und schaut mir in's Handarbeitskörberl.
Interessiert sich dafür, was darin liegt und was es werden soll.
Morgen werde ich ihr das kleine Vogerlkissen in ihres legen.

Mit tiefem Dank. Eine kleine Freude zum Neunzigsten.
Meinem lieben Luiserl.






Kommentare:

  1. What a perfect, heartfelt gift for her. Great job.♥

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Liebeserklärung! Da wird sie sich auf jeden Fall freuen.

    Mir fällt immer wieder auf, wie Leute, die ihr Leben lang streng gearbeitet haben, zufrieden sind.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Eine berührende Geschichte voller Liebe und voller Segen. Und ich bin gewiss, sie wird erkennen, was mit dem kleinen Vogerl zurückgeflogen kommt...
    an Dank und Segen.
    Herzlichst
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hi!
    How beautiful finish! :)
    Hugs,
    Lili

    AntwortenLöschen
  5. Wieviel Liebe, Achtung und Anerkennung aus Deinen Worten spricht, liebe Gabriele. Wie gut, daß es die alte Dame gibt und wie gut, daß Ihr sie zu schätzen wißt.
    Die Stickerei ist ganz wunderbar und wieder einmal bin ich von Blackbird´s Motiven sehr angetan. Neulich habe ich auch deren Blog entdeckt - so toll! http://blackbird-designs.blogspot.de/ Kennst Du?
    Habt morgen einen guten Feiertag
    Bis ganz bald per Mail
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabriele,
    ach wie schön, wenn man jemanden wie "dein" Luiserl kennt - Menschen, die noch Werte kennen - die ein erfülltes Leben gelebt haben und viel erzählen können - reich an Erfahrung -
    dein Nadelkissen ist so entzückend - ein wunderschönes Motiv - sie wird sich sehr freuen -

    ich wünsche dir einen schönen Feiertag -

    liebe Grüße -

    Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Wie wunderbar, wenn zwei Menschen sich so gegenseitig beschenken! Und als junger Mensch so eine mütterliche Seelenfreundin zu haben, ist ein ganz großer Segen (ich hatte auch eine. Leider kann ich ihr nichts mehr schenken, sie lebt nur noch in meinem Herzen).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Brigitte,

      vielen Dank für deine lieben Worte, auch über den Tod hinaus kann man im Herzen immer noch verbunden sein. Läuten sie schon deine Maiglöckchen? Im Moment kann man der Natur ja beim Wachsen zusehen, das wird auf deiner Glöckchenwiese nicht anders sein.

      Ich wünsch dir einen schönen Feiertag heute
      herzlich
      Gabriele

      Löschen
    2. Noch nicht (die Glöckchen), aber bald...

      Löschen
  8. Liebe Ele,
    euer Luiserl wird sich sehr sehr darüber freuen! Das Nadelkissen ist soooo schön und man sieht daß es mit Liebe für einen lieben Menschen gemacht ist.
    Herzliche Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ele,
    das hast du so schön geschrieben. Sie wird sich sehr freuen über das schöne Stück. Dein Luiserl.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein ♥Geschenk und welches Glück, dass sich eure Lebenswege kreuzen.
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephanie,

      wie recht du hast! Ich hoffe, dass ich mit dem Luiserl noch recht lange
      hier verbunden bleiben darf, in meinem Herzen trage ich sie sowieso.

      Alles Liebe auch dir
      Gabriele

      Löschen
  11. Such a lovely, lovely finish and a perfect gift, Gabriele!!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ele,
    hast du wieder wunderschön gestickt. Ein allerliebstes Motiv. Hast du mit Verlaufsgarn gestickt? Ich wünsche Dir ein sehr schönes Wochenende.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gabriele,
    wenn man mit 90 die Zeitung ohne Brille lesen kann, das ist eine ganz besondere Gnade !
    Überhaup war ich recht angetan vom Erzählen übers "Luiserl". Auch von mir unbekannter weise ) ganz herzliche Geburtstagswünsche. Dein so zauberhaft gesticktes Kissen ist ja das richtige Geschenk für die handarbeitsliebende Luise !
    Hab ein schönes sonniges Wochenende !
    Grüßle von Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Love this one your finish is beautiful

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gabriele
    Das Nadelkissen sieht traumhaft schön aus. So richtig romantisch!
    Man spürt, dass da viel Liebe drinsteckt.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Bin ich blöd ;o)
    Ich wünsche Dir natürlich einen gemütlichen Abend und einen guten Start in ein wunderschönes Wochenende.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein hübsches Nadelkissen deine liebe,alte Seelentrost- Freundinn bekommt,sie wird es sehr zu schätzn wissen,das weiss ich♥
    Ich gratuliere von ganzem Herzen dem Luiserl!!!
    Liebe Grüße an dich Gabriele,hab einen wunderbaren Wochenausklang,die Musik ist sooo entspannend.
    Ulli

    AntwortenLöschen
  18. Dein Luiserl scheint ein ganz besonderer Mensch zu sein. Es berührt mich tief, mit wieviel Liebe Du diesen Post geschrieben hast. Dein Nadelkissen ist wunderschön und ein ganz besonderes Geschenk.
    Wie schön, wenn man mit 90 Jahren noch Freude am Handarbeiten hat und diese gesundheitlich auch noch ausüben kann - das würde ich mir für mich auch wünschen, falls ich mal so alt werden würde.
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      leider kann ich deinen Blog nicht mehr aufrufen und besuchen, so schreibe ich dir auf diesem Wege, es freute mich ganz besonders, wieder einmal von dir zu hören.
      Wer weiß ob wir die 90 einmal erleben und wie es uns da wohl geht? In so guter Gesundheit diesen Tag zu feiern ist wirklich ein großes Geschenk, da hast du recht. Ich staune immer wieder, wie zufrieden diese Generation mit ihrem Leben und den Gütern ist, die einfachen Dinge reicht ihr, Luxus ist ihr fremd. Ich versuche schon lange wieder zur Einfachheit zurückzukehren, überlege mir was ich wirklich brauche und nicht unbedingt haben muss und es klappt tut mir gut!
      Nur auf kleine Handarbeiten kann ich schwer verzichten und hoffe, dass ich die noch lange ausüben kann.

      Bis zu einem Wiederhören, irgendwann
      sei herzlich gegrüßt von mir.

      Gabriele

      Löschen
  19. Liebe Gabriele,
    was für ein bezauberndes Kissen du hier gefertigt hast. Das wird dein Luiserl bestimmt sehr erfreuen.
    90 Jahre! Wow! Wirklich beneidenswert. Ich wünsche deinem Luiserl einen schönen Geburtstag und noch viele gesunde glückliche Jahre mit ihrem Nähkörbchen.

    Und dir wünsche ich eine wunderschönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  20. Ein wundervolles Nadelkissen hast du für Luiserl gestickt, da sieht man das es mit viel Liebe hergestellt wurde.
    Da wünschen wir ihr noch einige Jahre Freude damit und das sie weiterhin fit und gesund sein darf.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  21. deine blog ist, fur mich, virklich sehr schon und auch deine Arbeiten sind alles sehr gut
    Entschuldigung..ich sehe mur jetzt dass du die Geburstag hat gehabt...
    Pat

    AntwortenLöschen
  22. Hallo und guten Abend liebe Gabriele,
    die nette alte Dame wird diese schöne Handarbeit ganz bestimmt zu schätzen wissen.
    Ich erinnere mich auch gerne, wie meine Oma früher mit einem roten Stopfpilz unsere Socken stopfte. Wer tut so etwas heute noch!?
    Ich bleibe noch ein bisschen hier und schaue.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Olá!!! Tudo bem???
    Vim aqui retribuir a sua visita no meu cantinho!!!
    Ficquei feliz com seu comentário carinhoso.
    Venha sempre!!!>>> Passe lá e pegue um selinho de agradecimento!


    Com carinho e beijinhux, Marie.


    http://algodaotaodoce.blogspot.com.br/

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Ele, sooooo schön und soooo lieb♥ Deine Zeilen haben mich sehr berührt. Gerne würde ich Luiserls Gesicht sehen, wenn sie das wunderschöne Nadelkissen bekommt. Danke für deinen Kommentar, einen ganz lieben Gruß von der Ostsee Puschi♥

    AntwortenLöschen
  25. Lindo! Adoro os seus bordados.
    Fico como sua seguidora e deixo o convite para que me visite.
    Beijo da Nina

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Ele, das Nadelkissen ist sehr schön geworden und ein wunderschönes Geschenk! Schick dir liebe Grüße und hab schöne Pfingsten - Sylvia

    P.S. Auch ein einfarbiger Strauß aus Akelei ist wunderschön ;O)

    AntwortenLöschen
  27. Dear friend always remember you with much love, thanks for your comments, as are health, hope everything good greeting for your family, your beautiful and neat embroidery, receives a loving embrace and all my love.Olga.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ele,

    deine Handarbeiten, deine Bilder und nicht zu letzt deine Worte - sie sind immer von besonderer Schönheit.
    Und es ist etwas ganz besonderes und wertvolles ein solches Luiserl schon so lange zu kennen und von ihm begleitet zu werden.

    Alles Liebe für dich
    Sabine

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Gabriele,

    danke dir für deine netten Worte auf meinem Blog, es freut mich, dass du mich gefunden hast und ich dir vielleicht ein wenig weiter helfen kann, bei einer sehr schönen Handarbeit ;o))

    Ich glaube dein Bluebirdkissen wird ihr sicher viel Freude bringen, hast du wunderschön gemacht.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Gabriele,
    das Nadelkissen sieht zauberhaft aus. So harmonisch, die Stickerei, die Spitze, die Perlen, die Knöpferl und das Schleiferl mit dem Herzerl, einfach nur schön.
    Dein Luiserl wird sich von Herzen freun, da es mit so viel Liebe gemacht wurde.
    Ich kann mit dir so nachfühlen, wie es ist, jemanden so Besonderes in seinem Leben kennen zu dürfen.
    Seitdem meine Mama mit Alzheimer ein so weit fortgeschrittenes Stadium hat und eigentlich nur mit ihrer Mimik mit mir redet, rede ich, wenn es mir nicht so gut geht, mit meiner Taufpatin. Sie heißt auch Luise und kannte meine Mama schon bevor ich auf der Welt war. So kann sie mir viel erzählen und mit mir reden über all das, was mir meine Mama nicht mehr erzählen kann.
    Sie ist aber nicht die Einzige, es ist wunderbar Menschen um sich zu haben, die für einen da sind und für die man auch da sein kann. Ein richtiges Geschenk ist das im Leben, mütterliche Freundinnen, liebevolle Ratgeberinnen, Seelentrösterinnen zu haben.
    Sei lieb gegrüßt
    Susi

    AntwortenLöschen