Mittwoch, 21. Januar 2009

JANUAR

Manchmal wundere ich mich schon,
wie schnelllebig doch die Zeit ist.

Frühlingsgefühle und die Sehnsucht
nach wärmen, längeren Tagen,
überall zu spüren und zu sehen…

dabei ist es doch erst drei Wochen her,
dass wir IHN herbeigesehnt und allerorts
lautstark willkommen geheißen und begrüßt haben…


Der JANUAR

festgehalten als Briefmarke,
sozusagen unvergänglich
nach dem Motiv
„Flip It Stamp JANUARY“ von Lizzie Kate

Ein kleiner Garnhalter,
nicht nur im Januar zu gebrauchen,
sondern,
das g a n z e Jahr



mit freundlichen Grüßen
vom Schneemann

schließlich haben wir noch ganze zwei Monate




SCHNEEMANNZEIT !




Kommentare:

  1. Hast ja recht, aber.....
    Trotzdem sehr schön dein Garnhalter.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus dem Herzen. Ich möchte mir auch noch ein bisschen die Freude am Winter bewahren. Ich liebe Schneemänner und Schneeflocken und die passen nun mal nur jetzt her. Ich schiebe die Frühlingssehnsucht ganz in die hinterste Ecke meines Herzens, die kommt dann von allein wieder hervor.
    Dein Stickbild sieht sooo süß aus und die kleine Kerze auch. (die wird bestimmt nicht angezündet?)

    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Schneemänner und Winterzeit
    Viel geliebt, auch von mir.
    Wenn dann auch noch so schön die Sonne scheint, wie heute bei uns, das ist Winter
    Liebe Grüße
    Connie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabriele,
    ich bin auch ein bisschen erstaunt, dass viele die Weihnachtsdekoration, kaum dass Weihnachten vorbei ist, wieder in Schachteln verbannen und frühlingshaft - am besten gleich österlich - dekorieren. Vielleicht hat es damit zu tun, dass wir in den Geschäften in den letzten Jahren so früh schon Weihnachtssachen vorfinden und daher übersatt sind. Das finde ich sehr schade, denn da stellt sich doch die Frage: Sind Weihnachten und Ostern zu reinen Deko-Festen verkommen? Auch wenn man nicht im kirchlichen Sinne gläubig ist, sollte man doch den Geist dieser Feste nicht vergessen. Die Tradition in meiner Familie (aus Südmähren), den Baum bis Mariä Lichtmeß Anfang Februar stehen zu lassen, gibt dem Geist der Weihnacht mehr Raum. Ich selbst lasse Baum und Weihnachtsschmuck auch bis ca. 20. Januar stehen. Und dann kommt die "lichtere" Zeit, obwohl immer noch Winter. Und die Osterdekoration kommt kurz vor Ostern dran, nicht früher. Leben wir doch lieber im Hier und Jetzt, und jetzt ist Winter!

    Sei herzlich gegrüßt,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ele,

    ich liebe sie auch, die kalten Freunde, herzallerliebst ist Dein kleiner Schneemann!
    Und einen verschneiten Winntertag mit strahlendem Sonnenschein finde ich herrlich.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und schicke liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. da fällt mir eine menschliche Schwäche ein, frei nach dem Motto: ich will's - ich hab's - ich hab's satt!!!
    Also genießen wir noch ein wenig die winterliche Zeit - warm oder gar heiß wird es uns bald genug ...
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  7. recht hast Du. Ich möchte auch noch ein wenig Winter haben.Alles zu seiner zeit.
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  8. Die Schneemänner finde ich ja niedlich, aber echte haben wir hier so gut wie nie. An einem so schönen Tag wie heute (hier) finde ich den Winter ja auch schön. Aber ich kann verstehen, wenn man sich an trüben, kalten, grauen Tagen den Frühling herbeisehnt.
    Deine Stickereien sind wie immer wunderschön.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Ele,
    für mich ist die zweite Januarhälfte
    die "Zeit dazwischen" - nach der
    Weihnachtsdekoration und vor der
    Frühlingsdekoration: Schneemänner,
    Schneeflocken, blau-weiß... das finde ich dann schön; Schneeglöckchen mag ich auch sehr und träume schon lange von einem
    richtig schönen Schneeglöckchenporzellan oder ähnlichem...
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Gabrielle, was sieht der super schön aus, und was für eine tolle idee, einfach super!!! GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    schön Dein Garnhalter.
    Bei uns hat der Regen den letzten Schnee "weggefegt"....na ja,was heißt schon letzter Schnee...ist ja erst Januar.....
    ....ja und irgendwie .....habe ja nichts gegen den Winter....aber irgenwie.....na ja,sehne ich mich nach Sonnenschein und Wärme.
    LG und schöne Woche Dir noch
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. liebe Gabriele
    Leider ist unser Schnee schon wieder
    geschmolzen.Ich liebe den Januar und
    Schneemänner sowieso.
    Superschön dein Garnhalter.Sind das
    Schneemannkerzen?
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nele, schön deine Schneemännegibts bisher keinen Schnee, na ja ist ja auch der warme schwedische Süden bei mir..."Lach"
    Ich hab den alten Blog gelöscht und bin nun auf einem neuen zu finden, wär schön wenn du auch da mel reinguckst.....Gruss aus Skåne, Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ele
    eine sehr schöne Stickerei!
    Ich mag den Winter auch sehr gerne und schiebe den Frühling noch weg.
    Ist ja auch erst Januar, aber überall in den Geschäften ist es schon so frühlingshaft. Beim mir zu Hause ist noch Winter.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gabriele,
    recht hast Du jetzt einen kleinen Schneemann zu sticken und er sieht so süß aus. Ein kleinen Kunstwerk wie ich finde.
    Ich habe die Weihnachtsdekoration verräumt aber alles was den Winter betrifft durfte bleiben. So stehen bei mir Schneemänner und Schneekinder und ich finde es schön.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Idee,Ich auch möchte noch ein wenig Winter haben.Es gibt Zeit für Frühling.Alles zu seiner zeit.
    Liebe Grüße
    Fulvia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Ele,
    ich bin auch ein Winterfan...eigentlich mag ich jede Jahreszeit, die gerade herrscht, sehr gerne und ich bin so froh, in einer Gegend der Welt zu leben, wo es diese unterschiedlichen Jahreszeiten in ihrer ganzen Vielfalt und ihren Eigenheiten gibt.
    Ich würde vor Heimweh krank, wenn ich irgendwo leben müsste, wo immer die Sonne scheint.
    Und was ich auch noch sagen wollte: Dein Garnhalter ist sooo schön!!!
    Liebste Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo !
    Danke für deinen Besuch ! Hier ist es aber auch sehr hübsch !
    Grüße in die Nachbarschaft ;-)
    Anja

    AntwortenLöschen
  19. ...also ich bin bekennender 4-Jahreszeiten-Fan. Weihnachten ist zwar weggeräumt aber es ist nun mal Winter...da passen Osterhasen nun mal nicht ins Bild...ein bisschen Schnee könnte auch gerne noch sein...ich würd mich freuen!
    LG
    Beate
    P.S....Tortenzeit ist ja immer *lach*

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Ele,
    How have you been doing?
    Sorry that I couldn't come here to leave you comment recently, I have been unwell...
    By the way, your thread holder is so cute!!
    I love your snowman photos, too!

    ((hugs))

    Yuko

    AntwortenLöschen
  21. Schön ist er geworden, Dein Garnhalter, bei mir zu Hause herrschen auch noch die kalten Freunde, allerdings gibt es schon den einen oder anderen Frühlingsklecks, das muss einfach sein ;o).

    AntwortenLöschen
  22. Gabriele, is very nice your snowman and are very nice your photos!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  23. Ele! Du sprichst mir aus der Seele! Ich habe mich auch schon darüber gewundert, dass so viele den Winter schon wieder satt haben, sind wir doch sogar noch im Hochwinter.
    Ich bin schon beruflich dazu gezwungen, weit voraus zu denken, Programmgestaltung bis zu den Sommerferien, so genieße ich erst recht das Hier und Jetzt. Auch bei mir ist noch winterliche Deko angesagt, Schneemänner, Schneekristalle und verzuckerte Tannenzapfen.
    Dein Garnhalter (was es nicht alles gibt) ist wunderschön und die Schneemannteelichter sind einfach niedlich!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  24. Glücklich bin ich um vond jeden Tag geniessen zu können. Alles ist mir Gut, Schnee, Sonne, Wind es ist uns alles gegeben un die Schönheit von dass alles zu entdecken.
    Wie toll sind die Schneemannkerzen Ele, zu schön um zu brennen.
    Das Garnhalter ist auch sehr schön.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Ele,
    JA, ich mag auch Schneemänner, und dein Schneemann steht dafür, dass noch immer Winter ist und dieser auch nochmals zurückkommen wird. Ich bin mir ganz sicher. Deshalb habe auch ich meine Frühlingsfarben in gaaaanz dicker Wolle verstrickt. Und - es war wirklich nur 1 Tag. Die Jacke ist ganz kurz und mit Nadeln 12 ist das zwischen 08.00 Uhr und 22.00 Uhr erledigt gewesen.
    Also, dein Schneemann und meine Jacke werden den Winter nochmals zurückkommen lassen - ganz so wie es sein soll.
    Liebe Grüße

    Sandra

    AntwortenLöschen
  26. Wie recht du hast!!! Januar! Jawohl!!! (soll uns nicht hindern hin und wieder Sehnsucht nach Farben und Wärme oder einem Tulpenstrauss zu haben, oder?)

    Passend dazu der Post von Nora übrigens!! Sehr gut! Bei mir verlinkt unter "Wohlerleben"

    hab einen schönen Nachmittag!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  27. ohja, auch ich bin immer wieder überrascht, wie schnell die zeit doch vergeht und sehe das mit gemischten gefühlen...grund genug, das beste aus jedem tag zu machen.

    herzliche grüße
    barbara

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Ele,
    na, wenn einem der Januar so hübsch ans Herz gelegt wird, wie von dir, dann kann er meinethalben noch etwas bleiben. Im Ernst, ich nehme die Monate, wie sie eben kommen. Wobei ich mich dieses Jahr ganz besonders auf den Frühling freue, denn ich werde ihn zum ersten Mal in totaler Freiheit erleben. Zwar noch immer nicht völlig, aber ziemlich losgelöst aus der Arbeitswelt.
    Schönes Wochenende dir und einen lieben Gruss, Brigitte
    P.S.: Wer ist dann der andere Baumarktfan, ich hab nichts gelesen?

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Gabriele, ich finde auch, daß Du recht hast. Und selbst habe ich habe meine Winterdeco auch noch nicht verbannt und würde mich über eine neue weiße Parcht freuen - genau wie die Kinder :o) Ein wunderschönes Wochenende und vielleicht wieder ein paar Schneeflöckchen ? - wünscht Dir von Herzen - Gaby

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Ele,
    das ist ja wieder ein süßes Teil, was Du da geschaffen hast.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  31. Hello Gabriele,

    You are right: we are 'switching' rapidly. I must confess that after I saw the first snowdrops Spring was in my head immediately!
    I love the idea of this threadholder, it looks great. I still have some wooden curtain rings, so maybe one day ...? I hope you don't mind me thinking this!

    Have a great weekend & with love,
    Carolien

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Ele,
    Deine kleine Blumenfee trägt schon ein Stiefmütterchen mit sich. Das läßt auch schon auf das Frühjahr hoffen.

    GlG jane

    AntwortenLöschen
  33. Hab' ganz lieben Dank für Deinen soo treffenden Kommentar!!!!
    Drücke Dich mal ganz dolle!!!!
    Biggi

    AntwortenLöschen
  34. liebe ele,
    heute hat die sonne so toll geschienen, da macht es jetzt gar nix mehr aus, dass es noch winter ist. von mir aus, kann es erstmal noch so bleiben!!!

    ein schönes winterwochenende wünscht EMMA

    AntwortenLöschen
  35. Oh wie schön!
    Herrlich ist Dein Schneemanni geworden und erst die beiden Gesellen die ich durch Dein Guckloch bewundern darf*gg*
    süß sind die .
    Ich wünsche Dir eine schöne Schneemannzeit.
    LG
    Sonja-Maria

    AntwortenLöschen
  36. ich bewundere es wenn man so was tolles kann
    ich bin schon froh wenn ich einigermaßen gleichmäßige stiche hin bekomme
    schaut echt toll aus

    lg
    fio

    AntwortenLöschen
  37. Dein Snowman ist Wunderbar! Aber ich erwarte Fruehling!!!! Hier ist sehr kalt und ich brauche einen bissen Warmerwetter!!!!
    Bis bald, Nadia

    Habst du eine Schoene Sonntag!

    AntwortenLöschen
  38. Ja ja, so sind wir Menschen, wir wollen immer das, was wir gerade nicht haben... Normalerweise passiert mir das mit den Jahreszeiten nicht, denn ich liebe jede für sich... aber da ich sooo lange erkältet war sehne ich mich doch nach ein paar Sonnenstrahlen, dabei erwarte ich nicht mal wärmere Temperaturen, die können ruhig noch etwas auf sich warten lassen, aber etwas Sonne fürs Gemüt... Aber der Januar ist mein Monat... ich bin Nämlich ein Januar Kind :0) Herzliche Grüße, Mira!

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Ele
    Och wie süss dein Schneemann als Garnhalter!! Die Teelicht-Schneemänner sind ja auch so süss. Ich habe auch einige Teelicht-Figuren gesammelt, da bringst du mich auf eine Idee die könnte ich eigentlich auch einmal zeigen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Restsonntag und ganz liebe Grüsse
    Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  40. ich habe einen schrebergarten und sehne mich nach der sonne, um endlich draussen zu sein. ja, 2 monate sind noch eine sehr, sehr, sehr lange zeit.

    dein gesticktens ist wirklich schön.

    lg alexia

    AntwortenLöschen
  41. Ciao Ele! Lovely your "January"!
    Much nicer than the true Jan!
    Have a nice week!
    Hugs
    Vale

    AntwortenLöschen
  42. Wie wunderschön.
    Und Du hast wieder die richtigen Worte gefunden.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  43. Ganz herlich, wie Du den Winter in diesen schönen Bildern eingefangen hast, und eine nette Idee ist der Garnhalter.
    Eine gute Woche wünsche ich Dir.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  44. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  45. Du hast Recht wir leben in einer sehr schnell-lebigen Zeit, was mir persönlich auch nicht unbedingt zusagt. Jedes Jahr ärgere ich mich, wenn ich 2 Tage nach Weihnachten in einem Dekorationsgeschäft meiner Heimatstadt schon die ersten Osterhasen sehe.....

    Allerdings muss ich zugeben, dass ich in diesem Jahr auch jetzt im Januar schon den Schnee leid bin. Ich glaube aber, dass es daran liegt, dass bei uns schon seit November alles in ein weißes Kleid gehüllt ist. Da ist man es irgendwann einfach leid, ständig zur Schaufel oder zum Eiskratzer greifen zu müssen.
    Kalte, sonnige Schneetage (wie letzten Sonntag) mag ich allerdings sehr und Deine Schneemannstickerei und Deine Fotos sind wunder-, wunderschön!!!

    LG und eine schöne Woche wünscht Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Ele♥
    Du hast Recht, die Zeit geht sehr schnell.. in ein paar Tage ist schon Februar!!
    Der "Snowman" ist sehr sehr schön!!
    Ich wünsche Dir eine sehr gute Woche!
    Liebe Grüsse!!♥♥

    AntwortenLöschen
  47. Auch ich liebe den Schnee...vor allem wenn die Sonne scheint und es richtig kalt ist. Aber ein ganz klein wenig Frühling hab ich mir doch schon ins Haus geholt. ;o)
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Gabriele.
    Winterzeit ist eine dunkle und hier bei uns oft nasse Zeit mit viel Regen, aber auch die Zeit der Gemütlichkeits.
    Ich muss gestehen, dass ich mich freue, wenn der Januar am Ende geht - es wird hier morgens schon früher heller und die dunkle Zeit Abends fängt nicht ganz so früh am Nachmittag an.
    Ohne die 4 Jahreszeiten konnte ich aber auch nicht leben. Nur konnte ich mir hier Schnee statt Regen wünschen. Schnee stimmt mir anders.
    Einen schönen Tag und liebe Grüsse von
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  49. Danke für Deinen lieben Kommentar. Leider schauen auf meinem Blog nicht sehr viele vorbei, schnief...
    Das scheint bei Dir anders zu sein...Sooo viele Kommentare... Ist aber auch kein Wunder. Deine Seite ist toll. Vor allem die Kreuzsticharbeiten gefallen mir... Ich werde bestimmt öfters mal vorbeisurfen...
    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen